Wirtschaftsinformatik abgeschlossen

Am 18.06.2011 habe ich mein Kolloquium bei den Herren Prof. Dr. Kern und Prof. Dr.-Ing. Willan gehalten und damit das berufsbegleitende Studium der Wirtschaftsinformatik an FOM als

Bachelor of Science (B.Sc.)

abgeschlossen.

Den geplanten Einschreibungen an der FernUniversität in Hagen in den Studiengang Computer Science und an der FOM in den Studiengang Business Administration steht nun nach Abschluss nichts mehr im Wege.

Rückblickend durchaus ein interessanter und ausgewogener Studiengang. Häufig finden sich Forenbeiträge zur Thematik „Anspruch & Co“. Da ich inzwischen sowohl an privaten als auch an staatlichen Hochschulen und Universitäten eingeschrieben war, hier mal kurz meine 5 Cent dazu:

Die Herangehensweise ist selbstverständlich unterschiedlich, jedoch ist das Niveau nur bedingt höher oder niedriger – es kommt meiner Meinung nach eindeutig auf das einzelne Fach an. Bei einem interdisziplinären Studiengang wie Wirt-Inf. müssen viele Vorlesungen den Inhalten der Grundlagenmodule der dazugehörigen vollwertigen Studiengänge entsprechen. Anders liesse sich die Breite der Themengebiete nicht erfassen. Das ist im übrigen auch an anderen Hochschulen so. „Einfacher“ sind diese Lehrveranstaltungen – bis auf wenige Ausnahmen – jedoch in der Regel nicht. Die Inhalte sind weitgehend identisch mit anderen Bildungseinrichtungen und auch hier kann man durch die Prüfungen durchfallen oder das Studium an den Nagel hängen, wie es unlängst ein Kommilitone getan hat. Der Grund für häufig recht ansprechende Ergebnisse ist der Erfahrungsschatz, welcher sich aufgrund der Berufserfahrung gebildet hat und sich häufig sehr gut einbringen läßt. Diesen Wissensvorsprung hatte ich z.B. bei meinem Studium der Informatik an der Universität zu Lübeck nicht – möglicherweise wäre sonst alles anders gelaufen.

6 Gedanken zu “Wirtschaftsinformatik abgeschlossen

  1. Pingback: Einschreibung BA, CompSc | 3L (?!) – lifelong learning

  2. Pingback: Immatrikulation CompSc | 3L (?!) – lifelong learning

  3. Pingback: Pohl & Co vs. FOM | 3L (?!) – lifelong learning

  4. Pingback: Abschlussveranstaltung FOM Hamburg | 3L (?!) – lifelong learning

  5. Pingback: Lehre und mehr.. | 3L (?!) – lifelong learning

  6. Pingback: HAW-Promotionskooperationen im Hamburger Abendblatt | 3L (?!) – lifelong learning

Kommentar verfassen