Ich habe es wieder getan..

Ich weiß, bin selber schuld.. aber irgendwie juckten mir die Finger und da habe ich meine vorhandenen Studienunterlagen zwecks Anrechnungsprüfung für den Studiengang LL.M. Wirtschaftsrecht an die Hamburger Fernhochschule gesendet. Hier wird nun geprüft, ob ich bestehende Scheine mitnehmen kann, falls ja werde ich mich in den Studiengang einschreiben und mir das mal in Ruhe anschauen. So wie ich das Ganze sehen, wird es wohl aber auch im Falle „keiner Anrechnung“ dazu kommen.. 🙂

Bzgl. der möglichen Vertiefung bin ich noch etwas unschlüssig, voraussichtlich würde ich aber eines der folgenden Module belegen

  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Internetrecht
  • Streitschlichtung und Mediation

Mit etwas Glück schreibe ich mich hier noch zum 01.07.2015 ein – aber warten wir mal ab. Auf jeden Fall habe ich damit die Option noch ein weiteres Kreuzchen auf meiner ToDo-Liste zu machen.. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.