Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)

FernUniversität in HagenDie FernUniversität in Hagen bietet für Absolventen von Hochschulstudiengängen mit mindestens sechs Semestern Regelstudienzeit, deren Erststudium bereits ausreichende Wirtschaftsinformatikanteile (90 ECTS) enthält, eine Einschreibung in den Studiengang Master of Science in Wirtschaftsinformatik an.

Zugelassene Studiengänge sind u.a.

  • Wirtschaftsinformatik (Bachelor, Diplom, Magister)
  • Wirtschaftswissenschaft/Ökonomie (Bachelor, Diplom, Magister)
  • Betriebswirtschaftslehre (Bachelor, Diplom, Magister)
  • Volkswirtschaftslehre (Bachelor, Diplom)
  • Informatik (Bachelor, Diplom)

Der Studienverlauf verteilt sich auf acht Wahlpflichtmodule und das Abschlussmodul, welches in Gänze entweder an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft oder an der Fakultät für Mathematik und Informatik absolviert wird. Zusätzlich sind spezielle Regularien in der Modulzusammenstellung zu beachten.

Meine Modulwahl sieht aktuell wie folgt aus:

  • Advanced Parallel Computing (Inf)
  • Betriebssysteme (Inf)
  • Business/IT-Alignment (Winf)
  • E-Business Management (Winf)
  • Grundlagen des Marketing (WiWi)
  • IT-Governance (Winf)
  • Kommunikations- und Rechnernetze (Inf)
  • PC-Technologie (Inf)

Weitere Details finden sich auf der Infoseite zum Studiengang bei der FernUni.

6 Gedanken zu “Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)

  1. Pingback: Einschreibung M.Sc. Wirtschaftsinformatik | 3L (?!) – lifelong learning

  2. Pingback: Prüfungsorte der FUH | 3L (?!) – lifelong learning

  3. Pingback: 1. Klausurzulassung in Hagen im WS2012/13 | 3L (?!) – lifelong learning

  4. Pingback: Prüfungsauftakt | 3L (?!) – lifelong learning

  5. Pingback: Seminarauswahl M.Sc. Wirt-Inf | 3L (?!) – lifelong learning

  6. Pingback: Neuer Lehrauftrag | 3L (?!) – lifelong learning

Kommentar verfassen