Mal etwas anderes..

Die Fortbildung in der Fahrschule Wetjen bzw. dem Motorrad-Camp Hamburg während der letzten zwei Wochen liegt inhaltlich zwar etwas abseits meiner üblichen Themengebiete, stellte allerdings eine willkommene Abwechslung dar. Dort habe ich einen Intensivkurs für die Klasse A-unbeschränkt absolviert, d.h. Ausbildung und Prüfung innerhalb von 10 Tagen.
Neben der notwendigen Fahrpraxis sind ebenfalls Theorie-Pflichtstunden auf dem Programm. Parallel konnte der Stoff auch über eine Web-Anwendung gelernt werden. Ich habe zusätzlich noch auf die iOS-App iFahrschule – Profi-Trainer von Da Vinci Communications zurückgegriffen, welche ich wärmstens empfehlen kann.

Letztendlich bin ich über die Entscheidung zum Intensivkurs sehr froh. Die täglichen praktischen Übungsstunden erhöhten meine Fahrsicherheit innerhalb weniger Tage deutlich und zogen das Ganze nicht endlos in die Länge. In Anbetracht der aktuellen Wetterverhältnisse ist mir dieser Umstand auch ganz lieb gewesen..

Kommentar verfassen